Leea - Landeszentrum für erneuerbare Energien Mecklenburg-Vorpommern GmbH


Anschrift
Leea GmbH
Am Kiefernwald 1
17235 Neustrelitz

Kontakt
Tel: 03981 4490 100
Fax: 03981 4490 199
Email: info@leea-mv.de
Webseite: www.leea-mv.de

Anbieterbeschreibung

Leea – Landeszentrum für erneuerbare Energien M-V

Das Landeszentrum für erneuerbare Energien Mecklenburg-Vorpommern (Leea) in Neustrelitz folgt der Philosophie „Verstehen-Erleben-Mitmachen“. Es ist ein zentraler Anlaufpunkt für erneuerbare Energien in Mecklenburg-Vorpommern. In der interaktiven Erlebniswelt werden Themen wie Ressourcen der Erde, Klimaschutz, Energieerzeugung, Technologien und Nachhaltigkeit dargestellt und gezielt vermittelt. Das Leea fördert mit seinen Inhalten zugleich Wissenschaft und Forschung, Erziehung sowie Bildung.

Besonders in der Erlebniswelt des Leea werden die Besucher auf eine Zeitreise geschickt. Sie beginnt beim Müritz-Ötzi in der Jungsteinzeit und wird von den Energieträgern Sonne, Wind, Erdwärme, Wasser, Wald und Biomasse begleitet. Die Botschaft, dass unser Energiekonsum nachhaltig sein muss, und dabei nicht gegen, sondern im Einklang mit der Natur ist, steht dabei im Vordergrund. Die energetische Zukunft soll mit regenerativen Wissensansätzen die Lösungen zur Eindämmung der Klimaschädigung aufzeigen. Die interaktive Ausstellung wendet sich gleichermaßen an Jung und Alt, ist aber bewusst so angelegt, dass sie mit der Familie, mit den Großeltern oder auch mit der Schulklasse besucht werden kann. Sie beeindruckt mit interaktiven Exponaten wie zum Beispiel der Feuerschrift, dem Ötzi-Fernglas, den Solarflugzeugen, die Reise zum Erdkern oder dem Floß. Das dazugehörige Außenexponat „Energie-Kraft-Werk“ ergänzt das Angebot und es kann mit der Familie oder mit der Schulklasse nach Herzenslust geklettert, gerutscht und gekurbelt werden.